Concierge Blog

Goethes Olivenhain

…keine 100 Minuten Autofahrt vom Sparerhof entfernt, in Torbole am Gardasee lässt es sich auf den Spuren von Goethe wandeln. Der deutsche Dichter war begeistert von der Landschaft und der Aussicht und konnte nicht umhin, in diesem wunderschönen Örtchen zu verweilen. Am See steht schon vieles in Blüte, ein idealer Rahmen für den perfekten Tagesausflug. Bevor Sie zu uns zurückkehren, sollten Sie aber auch noch unbedingt Canale di Tenno besuchen, ein mittelalterliches Dörfchen an den Hängen des Gardasees, das zu den schönsten Italiens zählt und schon von vielen Künstlern beehrt wurde und Kunst und Geheimnis in allen verwinkelten Gassen spüren lässt.

Stay tuned!

The Olive The Lake The Flower More Olives Summer is up? Fjord Glacier Bay Sailing away Tenno, not the emperor Light Main square
Geschrieben von concierge um 21:23
 
DE EN IT
background image