Concierge Blog

35 Jahre Jazzfestival: Start in vier Monaten

Südtirol Jazzfestival Alto Adige vom 30. Juni bis 9. Juli 2017

Musik zu Berge und im Tal, auf schönen Plätzen und an besonderen Orten in ganz Südtirol, und das ganze 10 Tage lang: In knapp vier Monaten, am 30. Juni, fällt der Startschuss für das Südtirol Jazzfestival Alto Adige 2017. Zum diesjährigen 35-jährigen Jubiläum führt der Länderschwerpunkt in die Benelux-Staaten – und es gibt bei den rund 70 Konzerten wieder zahlreiche Neuigkeiten.

In diesem Jahr führt die musikalische Reise in die Benelux-Staaten Belgien, Niederlande und Luxemburg. „In diesen Ländern hat sich eine sehr interessante und innovative Szene entwickelt“, so Widmann. Passend zum Jahresmotto wird der niederländische Gitarrist und Komponist Reinier Baas die Rolle des „artist in residence“ einnehmen – und im Lauf des Festivals in vielen unterschiedlichen Formationen auftreten.

130 Musiker, 10 Tage, 70 Konzerte, 60 Orte

Insgesamt treten beim Jubiläumsfestival gut 130 Musiker aus vielen Ländern der Welt und auch aus Südtirol auf. Von Freitag, 30. Juni, bis Sonntag, 9. Juli, treten sie an 60 verschiedenen Orten Südtirols auf – darunter an Schauplätzen, die neu ins Festivalprogramm aufgenommen wurden. Insgesamt steht dem Publikum ein Mammutprogramm von 70 Konzerten zur Auswahl.

Das Jubiläumsprogramm wird in diesen Wochen endgültig vervollständigt und dann abrufbar sein.

Auch wir lieben Jazz und deshalb unterstützen wir diese Veranstaltung. Außergewöhnliche Musik an außergewöhnlichen Orten, das passt zu uns.

Photos: Jazzfestival

Photo: Jazzfestival Photo: Jazzfestival Photo: Jazzfestival
Geschrieben von concierge um 14:22
 
DE EN IT
background image