Concierge Blog

Erste Spuren im Schnee auf unseren Bergen

Unser Hausberg ist ganz etwas Besonderes: Ein Berg mit zwei Spitzen, die Laugenspitze (2343 m) und der kleine laugen (2297 m). In der Mitte ruht der Laugensee (2182 m), bewacht vom Laugen im Westen und dem Kleinen Laugen im Nord-Osten. Und es ist unser Hausberg, der jetzt im ersten Sonnenlicht glitzernd im ersten Schnee ins Tal herunter grüßt.

Dort oben bleibt der Schnee auch lange zu Gast, wenn bei uns rund um die alte Pfarrkirche bereits der Frühling mit voller Kraft und Farbe explodiert.
Die alte Pfarrkirche zum Heiligen Josef wurde bereits 1639 erbaut und gut 300 Jahre später wurde ihr, als sie aus allen Nähten platzte, die neue Pfarrkirche zum Heilgen Josef der Arbeiter zur Seite gestellt. Kurios ist dabei: bei beiden Kirchen fehlte anfangs das nötige Kapital für einen Kirchturm und bei beiden Kirchen wurde dieser erst später dazu gebaut.

Jetzt aber ist alles friedlich rund um Vilpians Kirchen, denn nun kommt erst einmal der Winter mit seiner weißen Pracht und die besinnliche Adventszeit.

Voller Freude erwarten wir die Christkindelmärkte in Bozen, Meran und Brixen, ideale Gelegenheit um sich mit „Glühwein“ und typischen Spezialitäten auf die Weihnachtszeit einzustimmen.

Stay tuned!

Fotos:
© H. J. Althuber

chapel stone blossom
Geschrieben von concierge um 15:21
 
DE EN IT
background image