Concierge Blog

Standup paddleboarding

Born to be wild....

Es läutet, ein Gast tritt ein und plötzlich holt den Concierge die Erinnerung ein:

Pippo und der Concierge mit dem Kanu unterwegs auf der Etsch....Abenteuer pur.

Natürlich sind sie gekippt, trotzdem ist der Concierge noch einmal rein ins Wasser, um die Paddel zu retten....und dabei fast abgesoffen. So ein Fluss wie die Etsch hat ja eben doch auch so etwas, wie eine Strömung.

Und da steht er tatsächlich plötzlich vor dem Nachtportier: sein Kindheitsfreund Pippo.

Er ist vor vielen Jahren nach Rom gezogen und nun für ein neues Abenteuer zurückgekehrt: eine “standup paddleboarding tour” auf der Etsch mit seiner Frau.

Für den Concierge sind diese Zeiten vorbei: aber schließlich war auch er es, der vor vielen Jahren noch einmal in die Fluten abgetaucht ist.

Pippo, es war schön, dich nach so langer Zeit zu sehen.

stay tuned....

picts © P. Pinelli

Geschrieben von concierge um 12:21
 
DE EN IT
background image