Concierge Blog

Der Fuchs.... und die Spargel

Diese Fabel spielt in Terlan: nach der Verkostung des neuen Klassischen Terlaners 2017, gerade als wir aus der Kellerei gekommen sind, konnten wir einen Fuchs beobachten, der auf Beutezug in den Spargelfeldern in Terlan unterwegs war.

Die Südtiroler Version der berühmten Fabel von „Der Fuchs und die Trauben“, vielleicht?

Noch unbekannt ist die Anzahl der genossenen Gläser des köstlichen Terlaner Weissweins, den die Augenzeugen vor ihrer Entdeckung getrunken haben,
auch weil, mit großer Wahrscheinlichkeit der tierische Jäger kein Fuchs, sondern ein Wolf war….

Wir warten also die nächste Beobachtung ab, um ganz sicher sein zu können.

Stay tuned!

Spargelfeld, Archiv Huber Helmuth
Geschrieben von concierge um 14:56
 
DE EN IT
background image